Wandern

in den Pinzgauer Bergen


Wandern ist die meistbetriebene Sportart in den Bergen. Wandern kann man grundsätzlich das ganze Jahr und in allen Höhenlagen. 

Mehr als 400 km beschilderte Wanderwege finden Sie in Saalbach-Hinterglemm. Hier können Sie sich - auch zusammen mit Ihren Kindern - so richtig auspowern. 

Von der einfachen Tal- und Familienwanderung über die Wanderungen auf Almen und Berge bis hin zur hochalpinen Wanderung finden Sie in Hinterglemm und der Region unzählige Möglichkeiten. Sie können auch Themen- und Erlebniswanderwege in der Region nutzen - interessant und für Kinder oft ein Anreiz, sich für eine gemeinsame Wanderung zu begeistern. 

In den Monaten mit Schnee können Sie in Saalbach-Hinterglemm und der Region die bestens geräumten und beschilderten Winterwanderwege nutzen und sich auf diese Weise entsprechend Ihrer Kondition bewegen. Eine interessante Alternative zum einfachen Winterwandern ist das "Schneeschuh-Wandern", bei dem Sie mit Schneeschuhen an den Füßen über Wiesen und auf Wegen durch die Winterwunderlandschaft marschieren. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

 

Vorteile für Gäste im Haus Hannes

  • Kostenlose Fahrten mit den Bergbahnen (JokerCard)
  • Uneingeschränkte Nutzung des Wanderbusses in Saalbach-Hinterglemm
  • 400 km Wanderwege
  • Wanderwege ab der Unterkunft
  • Geräumte Winterwanderwege in der Region
  • Schuhtrockner im Haus
  • . . .
Unverbindliche Anfrage